Nanoversiegelung

Du willst, dass dein Auto ohne viel Aufwand jeden Tag gut aussieht und auch noch leichter zu reinigen ist? Was wäre wenn es ein Produkt gibt, was genau das kann? Gute Nachrichten! Das gibt es und nennt sich Nanoversiegelung.

Und dafür muss man nicht mal zum teuren Autoaufbereiter gehen. Mit etwas Geschick und einer gründlichen Vorarbeit kann man selbst ein gutes Ergebnis erreichen - und dabei auch noch Geld sparen.

Aber Vorsicht! Der Begriff Nanoversiegelung ist nicht geschützt, man kann auf fast alles Nanoversiegelung drauf schreiben, deshalb muss es noch lange nicht gut sein.

Hier empfehlen wir dir nur Produkte, die auch wirklich zu gebrauchen sind. Diese Empfehlungen sind zum größten Teil Keramikversiegelungen, welche ebenfalls unter die Kategorie Nanoversiegelung fallen. 

Eine Keramikversiegelung bildet nicht nur eine Schutzschicht auf dem Lack, sondern geht eine chemische Verbindung mit dem Lack ein und sorgt somit für einen widerstandsfähigen Schutz, der sogar bis zu mehreren Jahren halten kann.

Nanoversiegelung 2017

Nanoversiegelung

Was ist eine Nanoversiegelung?

Eine Nanoversiegelung ist ein flüssiges Polymer, welches von Hand auf den Lack aufgetragen wird. Eine Nanoversiegelung verbindet sich mit dem Lack des Fahrzeugs und bildet somit eine widerstandsfähige Schutzschicht.

Insert Image

Der große Vorteil gegenüber eines herkömmlichen Autowachs ist die lange Standzeit. Eine Nanoversiegelung wäscht sich nicht ab und muss deshalb auch nicht alle paar Monate erneuert werden. Bei eine Wachs kann man von Standzeiten von einem Jahr und mehr nur träumen.

ECO SHIELD von Liquid Elements ist eine für den Privatanwender entwickelte Keramikversiegelung. Sie besticht durch eine kinderleichte Handhabung. Einfach auf die gereinigte Oberfläche, mit einem Applikator 5-6 Tropfen auf einer Fläche von 80x80 cm verteilen. Bereits nach 20 Sekunden kann die soeben behandelte Fläche wieder mit einem Mikrofasertuch abgewischt werden.

Liquid Elements ECO SHIELD

Diese Keramikversiegelung ist Schichtbar. Das heißt bereits nach 30 min Ablüften der ersten Schicht, kannst du eine weitere Schicht auftragen. Somit wird der Schutz, sowie der Tiefenglanz noch weiter verbessert. Nach der letzten Schicht sollte man der Versiegelung etwa 4 Stunden Zeit geben vollständig auszuhärten. Oder wer auf Nummer sicher gehen will, lässt sein Auto am besten über Nacht stehen.

ECO SHIELD kann nicht nur auf Lack sondern auch auf Glas, Metall und unlackiertem Kunststoff angewendet werden.

Wie von einer Keramikversiegelung erwartet, bietet ECO SHIELD deinem Auto für bis zu 3 Jahre umfassenden Schutz vor allerlei Umwelteinflüssen.

Zusätzlich zum Schutzeffekt hat diese Nanoversiegelung auch noch einen Farb- und Glanz-intensivierenden Effekt. 

Zu guter Letzt muss noch die gute Kratzfestigkeit hervorgehoben werden, welche auch im Vergleich mit anderen Nanoversiegelungen auf Siliziumbasis beeindruckend ist.

Vorteile

Preiswert

lange Standzeit

Anwenderfreundlich

Schichtbar

Kratzfestigkeit

Nachteile

keine

Witterungs- und Chemikalienbeständigkeit sowie einen hervorragenden Korrosionsschutz und eine leichte Reinigung bietet die Keramikversiegelung von Nanolex. Nanolex Si3D wird in Deutschland hergestellt und bestätigt wieder einmal, dass „Made in Germany“ zurecht auf der ganzen Welt für seine hohe Qualität bekannt ist.

Nanolex Si3D

Diese Versiegelung erreicht durch ihre speziell entwickelte Struktur eine hervorragende Härte und Haltbarkeit. Auch gegen die meisten Chemikalien und Abrieb ist diese Keramikversiegelung nahezu immun.

Die Lebensdauer gibt der Hersteller mit etwa 30.000 km an. Genau wie Eco Shield kann auch Si3D geschichtet werden. Umso mehr Schichten, desto länger hält der Schutz an.

Durch die einzigartige Glätte die durch diese Keramikversiegelung erreicht wird, macht das Autowaschen richtig Spaß. Dreck findet auf der Spiegelglatten Oberfläche kaum halt, ebenso wie Wasser, das einfach abperlt oder wunderschöne Tropfen auf der Lackoberfläche bildet.

Vorteile

Lange Standzeit

Günstiger Preis

Schichtbar

Nachteile

keine

Ursprünglich entwickelt um in der Luftfahrt hochwertige Flächen vor Korrosion zu schützen gibt es Jet Seal von den Chemical Guys nun auch für die Autopflege zu kaufen.

Jet Seal ist keine Keramikversiegelung sondern einen Nanoversiegelung mit Acrylmolekülen, bietet aber trotzdem langanhaltenden Schutz für den Lack und hat wasserabweisende Eigenschaften.

Chemical Guys Jet Seal Nanoversiegelung

Mit 473 ml hat man ausreichend Material für viele Fahrzeuge und kann bei Bedarf den Schutz erneuern, sollte dieser einmal nachlassen. Neben Lack kann es auch auf Chrom. Aluminium und Fiberglas eingesetzt werden.

Auch als Felgenversiegelung hat es in der Praxis seine schmutzabweisenden Eigenschaften unter Beweis stellen können.

Vorteile

Einfache Verarbeitung

Große Füllmenge

Nachteile

keine Keramikversiegelung

Aus England kommt das CQuartz von CarPro. Da es auf der Insel extrem viel regnet, wurde diese Keramikversiegelung extra für das nass-kalte Klima in England bzw. Europa entwickelt. CQuartz kann in einem Temperaturfenster von 5 – 30 °C verarbeitet werden und ist damit im Vergleich zu anderen Keramikversiegelungen relativ unempfindlich was die Temperatur bei der Verarbeitung angeht. 

CarPro CQuartz Keramikversiegelung

Egal ob Sommer oder Winter. Gedanken über die richtige Verarbeitungstemperatur muss man sich nur bei extremer Hitze oder Kälte machen.

Im Lieferumfang sind neben 30 ml Keramikversiegelung auch noch eine Sprühversiegelung zum auffrischen der Versiegelung, ein Applikatorschwamm und 4 kleine und 1 großen Mikrofasertuch.

Damit hat man ein sehr umfangreiches Set für den erfolgreichen Auftrag von CQuartz, welches dank der enthaltenen 100 ml Sprühversiegelung auch noch ein ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis hat.

Lange Standzeit und Kratzfestigkeit sind weitere Eigenschaften dieser Versiegelung. Wie eigentlich jede Nanoversiegelung ist auch diese wasserabweisend und macht somit die Fahrzeugwäsche deutlich leichter.

Vorteile

Günstig

Komplettset

Schichtbar

Lange Standzeit

Nachteile

keine

5. Gyeon Mohs Q2

Auch die Keramikversiegelung von Gyeon beinhaltet 30 ml Nanoversiegelung auf Siliziumbasis. Die Haltbarkeit gibt der Hersteller mit bis zu 12 Monaten bzw. 20.000 km an, was im direkten Vergleich mit den anderen Keramikversiegelungen etwas geringer ist.

Gyeon Mohs Q2 Keramikversiegelung

Aber auch hier gelten die üblichen Vorteile einer Keramikversiegelung: Farb- und Glanzvertiefung, wasser- und schmutzabweisende Eigenschaften (Hydrophobie) und eine längere Haltbarkeit gegenüber herkömmlichem Autowachs oder einer normalen Nanoversiegelung.

Im Paket enthalten sind neben der Versiegelung ein paar Tücher zum auftragen und auch noch eine Flasche Gyeon Cure, mit dem man die Versiegelung zusätzlich gepflegt werden kann. Ideal um Wasserflecken zu vermeiden – ein häufiges Problem bei keramikversiegelten Autos.

Vorbildlich ist auch der beigelegte Atemschutz, hier können sich die anderen Hersteller in Sachen Arbeitsschutz noch eine Scheibe bei Gyeon abschneiden.

Der Hersteller gibt für das Produkt eine Widerstandsfähigkeit gegenüber aller Chemikalien mit einem Ph-Wert zwischen 2-11 an. So sind Säuren weniger ein Problem für diese Nanoversiegelung. Laugen hingegen wie sie zum Beispiel in Insektenentfernen häufig verwendet werden, greifen die Versiegelung an, da diese häufig einen höheren Ph-Wert als 11 haben. Man sollte also auf Insektenentferner verzichten, was aber kein Problem darstellen sollte bei einem Versiegelten Auto haften Insekten ohnehin sehr schlecht.

Vorteile

Atemschutz im Lieferumfang

Standzeit

Komplettset

Schichtbar

Nachteile

Anfällig für Streusalz

Bei der Versiegelung von Koch Chemie handelt es sich wie der Name schon sagt um eine Nanoversiegelung – keine Keramikversiegelung. Dafür ist der Preis ziemlich happig. Auch wenn das Produkt sicherlich sehr gut ist, ist der hohe Preis doch etwas abschreckend. Für weniger Geld bekommt man schon eine echte Keramikversiegelung welche die von Koch Chemie angegeben Haltbarkeit von 1 Jahr auch mal überschreiten kann.

Koch Chemie 1K-Nano

Trotz hohem Preis verleiht man durch die Behandlung mit 1K-Nano seinem Auto eine extrem glatte, hochglänzende, chemikalien-, UV-strahlungs- und abrasiv-beständige Schutzschicht.

Durch Additive soll der Glanz nochmals zusätzlich intensiviert werden.

Das angebotene Set besteht aus:

  • 250 ml Versiegelungen
  • 75 ml Flasche zum besseren Dosieren
  • Auftragsschwamm
  • 5 Zertifikate,Flyer und Aufkleber

Ebenfalls von Koch Chemie kommt das Nano Magic Shampoo. Ein Autoshampoo mit Versiegelungsanteilen, damit kann die Standzeit von 1K-Nano verlängert werden. Das Shampoo ist natürlich nicht nur für mit Koch Chemie Produkten behandelte Fahrzeuge. Auch die anderen Keramikversiegelungen in unserem Vergleich profitieren von einer Pflege mit diesem Shampoo.

Vorteile

Einfache Anwendung

Glanzsteigernd

Nachteile

Teuer

Wer ein neues Auto hat, ist hier vielleicht richtig. Die Nanoversiegelung von Sonax sorgt für einen tollen Glanz und schützt den Lack. Eine neuer Lack beziehungsweise eine penible Vorarbeit sind hier aber Grundvoraussetzung.

SONAX PremiumClass Nano Lack Versiegelung

Im Idealfall hält die Versiegelung 9 Monate was in unserem Vergleich der geringste Wert ist. Die Füllmenge reicht ebenfalls nur für etwa ein Auto. Bei allen anderen Produkten in unserem Vergleich kann man mindestens 2 Autos oder sogar wesentlich mehr damit behandeln.

Vorteile

Einfache Anwendung

Umfangreiches Set

Nachteile

Standzeit in Praxis nicht erreichbar

Was bringt eine Nanoversiegelung?

Zusammengefasst ist eine Nanoversiegelung ein zusätzlicher Schutz für deinen Autolack. Mit minimalen Aufwand sieht ein versiegeltes Auto immer wie neu aus. Dieses Ergebnis erreicht die Versiegelung indem sie dein Auto Schmutzabweisender macht und zudem einfacher zu reinigen.

Das sind die Vorteile einer Nanoversiegelung:

Schutz vor Sonneneinstrahlung

Wenn eine Auto lange und oft in der Sonne steht wird der Lack irgendwann anfangen zu oxidieren, das Ergebnis davon ist ein stumpfer, ausgebleichter Lack. Eine Versiegelungsschicht schützt den Lack vor UV-Strahlung und verringert damit die schädliche Wirkung der Sonne.

Schutz vor chemischen Einflüssen und Verätzung

Eine weitere Gefahr für den Lack deines Autos sind ätzende Substanzen die in der Natur vorkommen. Sprich: „Vogelscheiße“.

Eine Nanoversiegelung bildet eine chemisch resistente Schutzschicht, welche verhindert, dass dein Lack durch Vogelkot verätzt wird. Trotz Nanoversiegelung solltest du die Vogelhinterlassenschaften natürlich schnellstmöglich entfernen.

Einfachere Reinigung

Einer der größten Vorteile einer Nanoversiegelung ist seine hydrophobische Eigenschaft, was ganz einfach bedeutet – wasserabweisend. Eine Auto welches mit einer Nanoversiegelung geschützt ist weist Wasser viel stärker ab als ein unbehandeltes Auto. Das bedeutet auch Dreck und Schmutz hat es durch die wasserabweisende Oberfläche viel schwerer am Lack zu haften. Gleichzeitig ist das reinigen viel leichter.

Mehr Glanz für den Autolack

Wenn dein Auto ohne viel Aufwand glänzen soll ist eine Nanoversiegelung genau richtig. Zusätzlich zum Klarlack ist noch eine weitere Schicht auf dem Lack deines Autos, welche deinem Auto zu mehr Tiefenglanz verhilft.

Was kann eine Nanoversiegelung nicht?

Eine Nanoversiegelung ist eine tolle Sache für jeden der seinem Auto etwas gutes tun will.

Aber ein Wundermittel, durch das sich da Auto von alleine reinigt ist es auch nicht. Ein Produkt welches wie in vielen Homeshopping Kanälen zauber kann gibt es nicht.

Das kann eine Nanoversiegelung nicht:

Steinschläge, Kratzer usw. verhindern

Bei der kratzerabweisenden Wirkung einer Nanoversiegelung wird oftmals übertrieben. Obwohl eine Versiegelung den ein oder anderen Kratzer abhalten kann, darf man keine Wunderdinge erwarten. Wenn jemand mit einem Autoschlüssel oder einem Schraubenzieher über den Lack kratzt, hilft auch die beste Nanoversiegelung nichts, sondern nur eine gute Versicherung.

Wasserflecken verhindern

Wasser enthält Kalk. Auch wenn dein Lack versiegelt ist. Trotz der Wasserabweisenden Eigenschaften läuft nicht das komplette Wasser vom Auto ab sondern bildet Tropfen. Verdampfen diese Wassertropfen bleiben weiße Flecken auf dem Fahrzeug zurück, welche auf die im Wasser enthaltenen Mineralien zurückzuführen sind.

Du musst dein Auto nicht mehr waschen

Obwohl das waschen leichter geht wird dein Auto natürlich trotzdem schmutzig. Eine Nanoversiegelung füllt die Unebenheiten des Lackes auf und macht es dem Schmutz somit schwerer an deinem Auto zu haften. Dadurch ist das reinigen leichter aber immer noch nötig.

Nanoversiegelung richtig anwenden

Um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen und eine hohe Standzeit zu erreichen ist die richtige Vorbereitung das A und O, wenn es darum geht seinen Autolack zu versiegeln.

1. Auto gründlich waschen

Bevor eine Versiegelung aufgetragen wird sollte das Auto natürlich möglichst gründlich gewaschen werden. Am besten von Hand. Ist das Auto endlich sauber, wird es abgetrocknet und es kann mit Schritt 2 weitergehen.

2. Lack reinigen (mit Lackreinigungsknete oder Lackreiniger)

Da wir eine Versiegelung auf den Lack auftragen muss dieser nicht nur sauber, sondern vollkommen rein sein. Das erreicht man mit Lackreinigunsknete oder einem Lackreiniger. In manchen Sets ist bereits Lackreiniger enthalten.

3. Auto polieren (optional) – danach entfetten mit Isopropanol

Um den größtmöglichen Glanz zu erreichen ist es ratsam das Auto vorher zu polieren. Ob dies mit der Hand geschieht oder mit einer Poliermaschine bleibt dir überlassen. Mit einer Poliermaschine lassen sich Kratzer einfacher und effektiver entfernen. Ein möglichst perfektes Lackbild ist erstrebenswert, da eben dieses mit einer Versiegelung konserviert werden soll.

4. Lack Versiegeln

Vor dem Versiegeln sollte, wenn man das Auto poliert hat, der Lack nochmals mit Isopropanol entfettet werden. Dadurch werden mögliche ölige Rückstände entfernt, welche das anhaften der Versiegelung verhindern. Ist der Lack wirklich sauber und entfettet, kann man die Versiegelung auftragen. Die meisten Versiegelungen werden aufgetragen, müssen kurz ablüften und anschließend werden die Rückstände mit einem Microfasertuch abgenommen.

5. Lack pflegen

Um die Standzeit der Versiegelung zu verlängern gibt es mittlerweile Autoshampoos mit Versiegelungsanteil. Für die regelmäßige Fahrzeugwäsche ist es ratsam solch ein Shampoo zu verwenden, wenn der Lack mit einer Nanoversiegelung geschützt ist. Ein gutes Shampoo für so einen Zweck ist das Koch Chemie Nano Magic.

Verwandte Kaufberatungen und Bestenlisten: